Presseerklärung 18/2005 (Stiftung)

Anlässlich des 10. Gründungstages des einzigen deutschen Auen-Nationalparks
Unteres Odertal und der Nationalparkstiftung Unteres Odertal ist der Jubiläumsbildband
"Nationalparksymphonie Unteres Odertal– Eine Bilderreise durch die Jahreszeiten“

soeben erschienen.

Der von Ansgar Vössing und Günter Blutke herausgegebene 152-seitige Bildband im Format 26 x 24 cm, für den 20 Fotografen und Naturschützer die Fotos geliefert haben, zeigt die Schönheiten der Natur zu beiden Seiten der Oder im Internationalpark Unteres Odertal. Er ist eine Liebeserklärung an ein Land im Fluss.

Der lyrisch-poetisch gestimmte Bildband ordnet seine Motive nicht nur entsprechend dem Laufe der Jahreszeiten, sondern auch nach pflanzen- und tiergeografischen, aber auch systematischen Gesichtspunkten.

Der hochwertige Bildband ist zum Preis von 24,50 € über den Buchhandel (ISBN 3-9810032-1-7) oder direkt beim Verlag Nationalparkstiftung Unteres Odertal, Schloss Criewen, Park 3, 16303 Schwedt, Tel.-Nr.: 03332-21980, Tel.-Fax: 03332-219826, E-Mail: nationalparkstiftung@unteres-odertal.info, zum Preis von 24,50 € zu beziehen.

Der günstige Preis konnte nur durch die ehrenamtliche Arbeit der Herausgeber und der Fotografen sowie durch die großzügige Unterstützung der beiden Papierfabriken, der UPM-Kymmene Papier GmbH und Co. KG und der LEIPA Georg Leinfelder GmbH, die direkt am Nationalpark Papier und Pappe aus 100 Prozent Altpapier herstellen, ermöglicht werden. Diese Zusammenarbeit zwischen dem Naturschutz und der örtlichen Industrie ist vorbildlich und nur zu begrüßen.

Dr. Ansgar Vössing
Vorstand