Presseerklärung 13/2007 (Stiftung)

Im Wasser, zu Lande und in der Luft -
Sommerliche Tierwelt feuchter Biotope

Die Nationalparkstiftung Unteres Odertal lädt für Samstag, den 25.08.2007 um 10.30 Uhr zu einer Begegnung mit der Insektenfauna des Unteren Odertals ein. Die Auenlandschaft des Unteren Odertals ist eine der wichtigsten Feuchtgebiete Mitteleuropas. Die Exkursion beginnt am Parkplatz vor der Wildnisschule Teerofenbrücke und wird in allgemein verständlicher Form von ausgewiesenen Experten des Museums für Naturkunde Berlin geleitet, nämlich von Dr. Peter Giere, Dr. Michael Ohl und Dr. Carsten Lueter. Übernachtungsmöglichkeiten bestehen in der Wildnisschule.

Die Führung ist kostenlos, Spenden werden erbeten. Eine telefonische Voranmeldung unter der Tel.-Nr.: 03332/219822 ist erwünscht.

Der Vorstand